Dinner

Veggie Tacos mit Crispy Cheese

25. März 2017
Veggie Tacos mit Crispy Cheese

In New York habe ich mein Herz nicht nur an diese wunderbare Stadt verloren, sondern auch an einen kleinen Taco-Laden in Queens. Im Chela & Garnacha gab es die besten Tacos, die ich je gegessen hab. Sie waren so gut, dass wir gleich zwei Mal während unseres New York Urlaubs dort essen gehen mussten. Besonders angetan haben es mir die Veggie Tacos mit Crispy Cheese. Von Crispy Cheese hatte ich vorher noch nie etwas gehört. Auf den Tacos klebte eine Scheibe super knuspriger Käse, der dem Taco nicht nur eine leckere Würze gab, sondern ihn auch schön knusprig macht – der perfekte Taco, ich sag es euch!

Veggie Tacos mit Crispy Cheese

Jetzt wo ich wieder zuhause bin, habe ich nicht nur Fernweh, sondern auch Appetit auf das leckere Essen aus dem Chela & Garnacha und so habe ich einen dunklen Montag genutzt und versucht die Tacos nachzubauen. Besonders schwierig war es, den Käse so hinzubekommen, wie ich es wollte. Es hat mich zwei Anläufe gebraucht, bis ich den Geschmack so hinbekommen habe, wie ich es in Erinnerung hatte. Der Käse ist zwar noch nicht 100% knusprig, aber mit ein bisschen Geduld und Fingerspitzengefühl sollte es mit meiner Methode auch klappen, dass man eine knusprige Käseschicht auf seinem Taco hat.

Veggie Tacos mit Crispy Cheese

Damit ihr die perfekten New Yorker Tacos auch mal probieren könnt, habe ich das Rezept natürlich direkt für euch aufgeschrieben. Probiert sie aus! Bestimmt schmecken sie auch mit Hühnchen oder Rindfleisch sehr lecker – aber die Veggie-Variante schmeckt für mich einfach so gut, dass ich Fleisch hier gar nicht vermisse.

 

Veggie Tacos mit Crispy Cheese
Drucken
Veggie Tacos mit Crispy Cheese
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
10 Min.
Arbeitszeit
20 Min.
 

Leckere vegetarische Tacos mit Salat, knusprigem Käse, Sour Cream und Jalapeños

Portionen: 6 Tacos
Autor: Melanie Fankhänel
Zutaten
  • 1/4 Eisbergsalat
  • 1/2 Gurke
  • 10 Cherrytomaten
  • 1 Avocado
  • 1 Limette
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 100 g saure Sahne
  • 100 g Cheddar
  • 6 Tortillas
  • Pfeffer
  • nach Belieben Jalapeños
Anleitungen
  1. Zuerst schneidest du den Salat und die Gurke in dünne Streifen. Die Tomaten vierteln. Die Avocado in Streifen schneiden, mit dem Saft der Limette beträufeln und salzen. Die Zwiebel in Streifen schneiden.

  2. Die saure Sahne in eine Schüssel geben und mit einer großzügigen Prise Salz verrühren. 

  3. Den Cheddar portionsweise in eine Pfanne geben und schmelzen lassen. Wenn der Käse komplett geschmolzen ist, könnt ihr je einen Tortilla auf den Käse legen und für weitere 1-2 Minuten mitbraten lassen, bis der Käse richtig knusprig ist.

  4. Die Tortillas aus der Pfanne heben und auf Teller legen. Das Gemüse auf den Käse schichten, mit Pfeffer würzen und dann die saure Sahne auf dem Gemüse verteilen. Zum Schluss die Jalapeños auf den Taco legen und genießen.

Veggie Tacos mit Crispy Cheese

No Comments

Kommentar verfassen