Browsing Category

Dinner

Dinner

Pasta mit Erbsen und Knoblauch-Joghurtsauce

20. Februar 2017
Pasta mit Erbsen und Knoblauchsauce

Es gibt selten ein Essen, dass ich mir gleich zwei Mal hintereinander koche – meistens mag ich es nämlich absolut nicht mehrmals das Selbe zu essen. Diese Pasta mit Erbsen und einer mega leckeren Knoblauch-Joghurtsauce habe ich letztes Wochenende aber tatsächlich Samstag und Sonntag zum Abendessen gekocht – obwohl für Sonntag etwas ganz anderes auf dem Speiseplan stand. Ich habe mich aber so sehr in die tolle Kombi aus Erbsen und der knoblauchigen Sauce verknallt, dass ich schon den ganzen Sonntag lang von einer großen Portion Nudeln träumt. Und seinen Träumen soll man ja bekanntlich nachgehen. weiterlesen

Dinner Mittagessen to go

Der weltbeste Brotsalat

17. Januar 2017
Brotsalat

Ich liebe Brotsalat! Es gibt kein besseres Resteessen für mich. Manchmal lass ich absichtlich ein Brötchen liegen, damit es antrocknet und ich daraus einen Brotsalat machen kann. Oder ich esse den Salat einfach mit frischem Brot, aber das ist nur der halbe Spaß.

Das schöne am Brotsalat ist ja, dass sich das Brot so richtig schön mit dem Dressing vollsaugt und so richtig toll aromatisch wird.  weiterlesen

Dinner

Weihnachtlicher Hirschgulasch mit Silver Fern Farms {Werbung}

29. November 2016
Hirschgulasch Silver Fern Farms

Hier auf dem Blog und auch hier im Hause Mars gibt es fast nie Fleisch. Bei genauerem Grübeln stelle ich fest, dass ich seit dem Einzug in meine neue Wohnung im März noch nicht einmal irgendwas mit Fleisch gekocht habe. Das liegt vor allem daran, dass der Mann Vegetarier ist und ich für mich allein nichts mit Fleisch koche. Zum anderen liegt es aber auch daran, dass ich keinen guten Metzger hier in der Nähe habe und ich einfach viel zu faul bin, um durch die halbe Stadt zu fahren und Fleisch zu kaufen. Und Fleisch aus der Supermarkttheke kommt mir nicht in die Pfanne. Umso begeisterter war ich, als ich eine Kooperationsanfrage von Silver Fern Farms bekam. Das Unternehmen verkauft nämlich Lamm, Rind und Hirschfleisch aus Neuseeland aus guter Haltung – im Tiefkühlregal. Im EDEKA um die Ecke habe ich Silver Fern Farms schon einmal in der Tiefkühltruhe gefunden, aber nicht gekauft, weil ich mir dachte: „Hm. Fleisch aus der Tiefkühltruhe… Ob das überhaupt etwas taugt? Und wer weiß, wo das herkommt….“ Weil ganz ehrlich: Wenn ich an der Tiefkühltruhe stehe, beschäftige ich mich eher selten wirklich intensiv mit der Herkunft des Produktes. Entweder ich kenne es, finde es gut und nehmen es mit – oder eben nicht. Daher ist es schön, dass wir Blogger immer wieder die Möglichkeit bekommen durch Kooperationen neue Produkte zu testen.  weiterlesen

Dinner

Bratnudeln mit Sesam-Tofu wie von Al’s Pancake World {Gilmore Girls Special}

22. November 2016
Bratnudeln

Die Gilmore Girls und ich haben zwei Dinge gemeinsam: Wir reden schnell und essen vom Lieferservice ist immer eine Option. Während die Gilmore Girls immer gleich für gefühlt drei Wochen im voraus Essen ordern, kann ich auch entspannt eine Woche jeden Tag bei einem anderen Lieferdienst ordern. Aber genauso wie Lorelai und Rory finde ich vor allem asiatisches Take-Away großartig.

In der Serie gibt es das asiatische Essen von Al’s Pancake World, wo es gar keine Pancakes gibt, sondern jede Woche eine andere internationale Küche. Passend zur neuen Staffel Gilmore Girls auf Netflix habe ich für den Serienmarathon am Freitag schon mal Bratnudeln gemacht, die sicher mindestens genauso gut wie die von Al’s schmecken!  weiterlesen

Dinner

Schnelle Pho in 30 Minuten

15. November 2016
Schnelle Pho

Friert ihr momentan auch andauernd? Irgendwie ist es so schnell so kalt geworden, dass mein Körper sich noch gar nicht auf den Winter eingestellt hat. Wenn ich so im Dauerfriermodus bin, hilft nur noch Suppe in allen Formen und Farben. Besonders gern esse ich gerade Pho. Kennt ihr die vietnamesische Nudelsuppe schon? Klassisch wird Pho aus einer würzigen Rinderbrühe, Reisnudeln und dünnen Scheiben Rindfleisch gemacht – hammerlecker!

weiterlesen